Promotionsverfahren

Grundzüge des Europäischen Graduierten-Seminars (EGS)

Seriöse Art, berufsbegleitend zu promovieren:

  • Thematik aus beruflichem Umfeld
  • flexible Anwesenheiten
  • geringer Reiseaufwand
  • intensive Begleitung (fachlich, methodisch, organisatorisch)
  • überschaubare Regelstudienzeit (normal: drei Jahre)